Jimmy Somerville – Ein Schotte auf Sommertour

Seit fast 30 Jahren steht Jimmy Somerville auf den Bühnen Europas. Am 1.Juli tritt er noch in der großen London Arena auf. Danach macht er sich dann auch schon auf den Weg nach Hohenwestedt, um auf der NDR Sommertour seine größten Hits zu spielen. Seine ersten Erfolge feierte er als Sänger der Band Bronski Beat, die mit dem Song „Smalltown Boy“ für 30 Wochen nicht aus den deutschen Charts zu verdrängen war. Auf die Zeit mit „Bronski Beat“ folgten drei erfolgreiche Jahre mit seiner zweiten Band „The Communards“, deren Hit „Don’t Leave Me This Way“ in ganz Europa rauf und runter gespielt wurde. Seit 1988 tourt Jimmy Somerville jetzt solo. Hohenwestedt kann sich auf die Hits aus seiner Anfangszeit ebenso freuen wie auf die Solo-Songs, die er mit Hilfe seiner Background-Sänger Matthew und Gillian performen wird. Quelle: www.ndr.de

Kommentar verfassen